Weihnachtsfeier mit Wermutstropfen

Weihnachtsfeier mit Wermutstropfen
Es ist zur liebgewonnen Tradition bei der MS Motorservice International GmbH geworden, dass eine Weihnachtsfeier veranstaltet wird. So auch dieses Jahr: Am 13. Dezember fanden die Feierlichkeiten in einer Event-Location nahe des Firmensitzes statt. Doch diesmal war vieles anders: Zur Freude über ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr mischte sich bei den knapp 300 anwesenden Mitarbeitern Bedauern über das Ausscheiden des langjährigen Geschäftsführers Hansjörg Rölle. Seine Leistung für das Unternehmen wurde in mehreren emotionalen Programmpunkten gewürdigt.